Urban Development

Ankündigung: Open Source für alle Daten der Studie «Grünes Gallustal» am 31. März 2022

Logo_GruenesGallusTal_RGB_KLEIN

Die Stadt St.Gallen soll grüner, artenreicher und kühler werden!

Das Projekt «Grünes Gallustal» ist eine Antwort auf den Klimawandel und den Verlust der Biodiversität. Es adressiert die Bedürfnisse einer modernen Stadt an urbane Freiräume und skizziert ein Leitbild für die nachhaltige Entwicklung der Gallusstadt.

Informieren Sie sich über das visionäre und gleichzeitig konkret ausgearbeitete Projekt, das St.Gallen grüner, artenreicher und kühler macht. Nach dreijähriger Entwicklungszeit übergeben die Macherinnen und Macher das Leitbild mit einem umfassenden Massnahmenkatalog der Öffentlichkeit, Politik und Verwaltung.

Mehrere Schutzverbände (WWF St.Gallen, ProNatura St.Gallen-Appenzell, NVS St.Gallen, Heimatschutz Schweiz, BirdLife St.Gallen) tragen und unterstützen das Projekt «Grünes Gallustal». GSI Architekten AG hat das Projekt mit einem grossen, interdisziplinären Expertenteam von langer Hand geplant und entwickelt.

Einladung zur Filmpremiere Grünes Gallustal_Bild